Bewerben mit ausländischem Pass

Sie sind auch ohne deutsche Staatsangehörigkeit herzlich willkommen!

Mit dem deutschen Pass haben Sie im öffentlichen Dienst (öD) zwar mehr Möglichkeiten, aber auch ohne die deutsche Staatsangehörigkeit bietet der öD attraktive berufliche Perspektiven.


Kann ich mich auch ohne deutschen Pass im öffentlichen Dienst bewerben?  

Kein Problem: Ein Job im öffentlichen Dienst ist nicht an den deutschen Pass gebunden, daher können Sie sich gerne bewerben! Im Angestelltenverhältnis werden Staatsangehörige aller Nationalitäten eingestellt. Voraussetzung ist allerdings, dass ein Aufenthaltstitel Sie zur Ausübung eines Jobs berechtigt. Informationen hierzu gibt es bei der für Ihren Wohnort zuständige Ausländerbehörde.


Habe ich Einschränkungen ohne deutschen Pass?

Einschränkungen gibt es unter Umständen, wenn Sie Beamtin oder Beamter werden möchten. Als Beamtin oder Beamter steht man in einem besonderen Verhältnis zu seinem Arbeitgeber, also z. B. dem Land Baden-Württemberg oder der Bundesrepublik Deutschland. Beamte haben eine besondere Treuepflicht gegenüber ihrem Arbeitgeber, der aber im Gegenzug eine besondere Fürsorgepflicht hat, z. B. was den Lebensunterhalt angeht oder die Versorgung im Ruhestand.

Voraussetzung für eine Verbeamtung ist oftmals der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Aber auch hier gibt es Ausnahmen:

Wenn Sie EU-Bürgerinnen und -Bürger sind, also die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union (EU) haben, können Sie deutsche/r Beamtin oder Beamter werden.

Wenn Sie die Staatsangehörigkeit eines der folgenden Länder haben, ist eine Verbeamtung ebenfalls möglich: Schweiz, Liechtenstein, Island, Norwegen. Diese Länder sind nämlich Mitglieder des EWR, des Europäischen Wirtschaftsraumes.

Ausnahmen gibt es da auch in bestimmten Arbeitsfeldern. Zum Beispiel bei der Polizei. Sie ist an Nachwuchskräften ausländischer Herkunft interessiert. Für nicht-deutsche Bewerberinnen und Bewerber gibt es deshalb Ausnahmen bei der Verbeamtung. Im Vordergrund steht, ob die Bewerber besondere Fähigkeiten haben, z. B. besondere Sprachen- und Kulturkenntnisse einer größeren Bevölkerungsgruppe in Baden-Württemberg. Informationen finden Sie hier.

 www.polizei-der-beruf.de

 

Ich würde gerne Deutsche(r) werden!

Dazu können wir Sie nur ermuntern und freuen uns! Nähere Informationen zum Erhalt der deutschen Staatsbürgerschaft finden Sie auf dieser Seite.  mein-deutscher-pass.de