Good Practice

Vielfalt braucht Vorbilder – auch Ihres!

Unter dem Dach der landesweiten Kampagne „Vielfalt macht bei uns Karriere – Willkommen im öffentlichen Dienst!“ wurden am 7. Oktober 2015 mit dem Good Practice Award „Vielfalt braucht Vorbilder!“ folgende Institutionen und Kommunen von Integrationsministerin Bilkay Öney ausgezeichnet:

  • Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. CET – Center for European Trainees (für sein Praktikumskonzept „GiveME 5, Baden-Württemberg!“)
  • IT Baden-Württemberg (BITBW) (für ihre Maßnahmen zur Umsetzung der Charta der Vielfalt)
  • Steuerfahndung Ulm (für ihre Maßnahme „Interkulturelle Sensibilität im Fahndungsalltag – Möglichkeiten zur Deeskalation bei Durchsuchungsmaßnahmen“)
  • Landratsamt Emmendingen (für seinen Imagefilm „Landratsamt Emmendingen“)
  • Stadt Sulz am Neckar (für ihr Anzeigenkonzept „Vielfalt macht Karriere“)
  • Stadt Biberach (für ihren Imagefilm „Stadt Biberach – Ein vielfältiger Arbeitgeber“)
  • Stadt Heilbronn (für ihre Maßnahme „Vielfalt bei der Stadt Heilbronn“)
  • Stadt Ulm (für ihre Maßnahme „Ulm: Internationale Stadt – ein Paradigmenwechsel“)
  • Landeshauptstadt Stuttgart (für ihre Ausbildungskampagne „Deine Stadt – Deine Zukunft“)